In den kalten Wintermonaten fühlen sich viele Menschen müde und ausgelaugt. Ihnen fehlt es an ausreichendem Tageslicht und es kommt zur Beeinträchtigung des allgemeinen Wohlbefindens. Mit einer hochwertigen Tageslichtlampe von Beurer können alle durch den Lichtmangel verursachten Beschwerden behoben werden.

Tageslichtlampen von Beurer können individuell genutzt werden


Durch eine Tageslichtlampe von Beurer kann der Hormonhaushalt und der Biorhythmus eines Menschen stark beeinflusst werden. Dunkle Tage schlagen vielen Menschen auf das Gemüt. Das innere Gleichgewicht gerät ins Schwanken und die Stimmung erreicht ihren Tiefpunkt.

Viele Menschen leiden unter einer sogenannten Winterdepression und benötigen eine extra Portion Tageslicht. Egal, ob zu Hause oder im Büro, eine Tageslichtlampe von Beurer kann überall verwendet werden. Das warme Licht erinnert stark an ein natürliches Tageslicht und die Stimmung wird sich schnell wieder heben. Das Unternehmen hat sich unter anderem auf die Herstellung von Tageslichtlampen spezialisiert. Sie bieten die Sonnenlicht Lampe in den unterschiedlichsten Größen und Formen an.

Ein großes Sortiment an Sonnenlichtleuchten


Tageslichtlampen von Beurer sind energieeffizient und haben eine edle Optik. Das Modell TL 30 erhöht das Licht-Wohlempfinden und ist mit Hilfe eines variablen Standfußes besonders für einen flexiblen Einsatz geeignet. Die Lampe bietet bei einem Abstand von 15 bis 20 cm eine Lichtstärke von bis zu 10.000 Lux. Das Licht der Tageslichtlampe ist sehr angenehm. Es flackert nicht und ist frei von UV-Strahlen. Je nach Bedarf lässt sich bei diesem Modell die Neigung stufenlos verstellen.

Ein besonderer Vorteil ist, dass die Lampe über energieeffiziente Leuchtmittel verfügt. Ähnlich ist das Modell TL 80. Diese Tageslichtlampe ist perfekt gegen Winterdepressionen und bietet eine noch stärke Lichtkraft. Die Lampe simuliert das natürliche Sonnenlicht und wärmt den Körper innerlich ab.


Gegen starke Depressionen helfen Lichtduschen


Dunkelheit kann sehr belastend sein. Wem es seelisch schlecht geht und das dunkle Wetter auf das Gemüt drückt, der sollte sich die Tageslichtlampe TL 60 von Beurer anschaffen. Mit ihr steht eine Lichtstärke von über 10.000 Lux zur Verfügung. Wie bei allen anderen Modellen auch verfügt die Tageslichtlampe über eine Farbtemperatur von 6.500 Kelvin. Tageslichtlampen von Beurer haben eine komfortable Ein-Knopfbedienung. Eine besonders helle und gleichmäßige Ausleuchtung ist möglich.

Die Kraft der Sonne


Durch die Kraft der dekorativen Tageslichtlampen kann bei Winterdepression auf die Einnahme von Medikamenten verzichtet werden. Das Model TL 40 eignet sich perfekt als Lichtdusche und wirkt sich positiv auf den Hormonhaushalt aus. Sie kann vorbeugend und behandelnd verwendet werden. Da einige Modelle sehr kompakt sind, können sie auf einem Schreibtisch platziert werden. Von hier aus kann überall die Sonne eingeschaltet werden.

Quellen
Beurer Herstellerseite
Beurer TL80 Testbericht



 Vorteile Tageslichtlampe


Funktion und Eigenschaften

Bei der Lichtfarbe kommt die Tageslichtlampe der des natürlichen Tageslichts oder des Sonnenlichtes sehr nahe und wirkt auch gegen eine Ermüdung der Augen. Eine Mischung aus Edelgasen und Phosphaten, die für die Lichtbildung in der Tageslichtlampe verantwortlich ist, macht dies möglich. Auch werden bei Tagelichtlampen eine besondere Glaskolbenbeschichtung sowie ein spezielle Quarzglas verwendet.

Daraus entsteht in einer Tageslichtlampe ein sehr angenehmes Licht, das dem natürlichen Sonnenlicht ungefähr zu 96 Prozent gleicht. Um diese große Annäherung an das natürliche Sonnenlicht zu erhalten, wird ein Gerät davor geschaltet, das die Tagelichtlampe flimmerfrei und energiesparend betreibt.

Einige der Vorteile:

Kontinuierlicher und harmonischer Spektralverlauf; gute Tageslichttreue (das erzeugte Licht ist dem natürlichen Sonnenlicht sehr ähnlich); erhöhte Leistungsfähigkeit und Vorbeugung gegen vorzeitige Ermüdung; erhöhte Merk- und Konzentrationsfähigkeit; erhöhte optische Wahrnehmung; fördert die Bildung von Vitamin D stärkt das Immunsystem; verhindert Sonnenlichtmangel in der dunkleren Jahreszeit; hilft gegen aufkommende depressive Gedanken im Herbst und Winter.

Energieverbrauch


Eine Tageslichtlampe fällt unter den Bereich der Energiesparlampen, weil sie im Vergleich zu den bisherigen Leuchtkörpern bei derselben Brenndauer nur rund ein Viertel der Energie benötigt. Das wird auch in vielen Testberichten nochmals bestätigt. Tageslichtlampen sind zwar in der Anschaffung nicht billig, aber aufgrund die vielen Vorzüge und des sparsamen Energieverbrauch ist sicherlich ein Kauf empfehlenswert.

Der Einsatz

Grundsätzlich ist der Einsatz immer dort sinnvoll, wo Leuchtmittel bisher eingesetzt worden sind. Dies gilt auch für den Privatbereich, wo der Einsatz von Tageslichtlampen am Schreibtisch oder im Arbeitszimmer besonders sinnvoll ist. Vor allem dort , wenn sich ein Arbeitsbereich weit weg von einem Fenster und somit weit weg vom Tageslicht befindet oder wo abends gearbeitet und gelernt wird.

Auch haben die Unternehmen die sehr gute Wirkung und hohe Bedeutung vom einem gesunden Licht erkannt und deshalb werden immer mehr Geschäftsräume, Computer-Arbeitsplätze, Seminarräume oder Praxen mit Tageslichtlampen ausgestattet.

Neben den besseren Arbeitsbedingungen ergibt sich auch durch die Energieeinsparung ein wirtschaftlicher Aspekt, von dem am Ende auch der Firma insgesamt davon profitiert.

Gerade in den Betrieben, wo viele Mitarbeiter im Nachtschichteneinsatz gibt, ist gutes und gesundes Licht notwendig. Dazu gehören beispielsweise Bereiche im Krankenhaus, in Pflegeheimen, Vollzugsdienst, Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst oder im OP-Bereich.